Gesucht wird der Stuckateur des Jahres 2017

Gesucht wird das beste Unternehmen unter den Stuck-, Putz- und Trockenbaubetrieben in Deutschland. Jetzt bewerben!

Der Stuckateur des Jahres ist ein Firmenpreis, der jährlich vom Bundesverband Ausbau und Fassade im ZDB ausgeschrieben und an eingetragene Stuck-, Putz- und Trockenbaubetriebe in Deutschland verliehen wird.

Unser Kurzfilm informiert Sie rund um den Wettbewerb.
Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie die Chance, als „Stuckateur des Jahres 2017“ ausgezeichnet zu werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorien

Es können zu den nachfolgenden Kategorien Wettbewerbsarbeiten einzeln eingereicht werden. Werden für mehrere Kategorien Wettbewerbsarbeiten eingereicht, erhöht dies die Chance auf den Branchentitel Stuckateur des Jahres 2017.

Technik
  • Handwerkliches Können
  • kreative Oberflächen/Gestaltung
  • Eigene Entwicklungen im Bereich Mörtel und Oberflächen
  • Neue Verfahren, innovative Problemlösungen
  • Ästhetischer Gesamteindruck
  • Traditionelle Techniken
Aus-/Weiterbildung
  • Ausbildung und Nachwuchsförderung
  • Schulungen und Qualifizierungsmodule
  • Nachwuchs- und Mitarbeiterbindung
  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
Marketing
  • Innovative Dienstleistungen und Service
  • Kundenbindungsmaßnahmen
  • Werbe- und PR-Kampagnen
  • Einsatz neuer Medien
Unternehmensentwicklung
  • Auftragsmanagement
  • Baustellenorganisation
  • Ressourcenplanung

Dotierung

Der Branchentitel Stuckateur des Jahres 2017 ist mit einem Preisgeld in Höhe von 15.000 € dotiert.

Machen Sie mit

stuckateur_des_jahres_120Sie können mehr? Sie machen mehr? Dann machen Sie jetzt mit und nutzen Sie die einmalige Chance „Stuckateur des Jahres“ zu werden. Eine Auszeichnung, die es in sich hat und ganz sicher schon bald das Thema der Branche sein wird.

Weitere Infos zur Registrierung und Teilnahme unter

www.stuckateur.de/stuckateur-des-jahres/